OOTD: RED OFF- THE-SHOULDER SWEATER

Happy New Year,

ich melde mich mit meinem ersten Blogpost aus dem Jahr 2018 bei euch. Ich freue mich riesig auf das neue Jahr und bin gespannt was 2018 für uns bringen wird. Heute erwartet euch endlich mal wieder ein neuer Outfitbeitrag von mir. Momentan gestaltet es sich natürlich aufgrund des Wetters ziemlich schwierig Looks draußen zu fotografieren.

Off- the- Shoulder Pullover

Aktuell liebe ich es übergroße Strickpullover zu tragen und war schon etwas länger auf der Suche nach einem oversized Off-Shoulder Pullover. Kürzlich war ich in der Stadt und habe bei H&M diesen roten Pullover gefunden und mich sofort verliebt. Ich muss zugeben, ich trage ihn nicht wirklich richtig „off- shoulder“, aber er gehört jetzt schon zu einem meiner neuen Lieblingsteile.

ootd_11.jpg

Der Pullover ist momentan noch erhältlich und auch über den Online- Shop verfügbar. Er ist super weich, passt perfekt zu dem kalten und trüben Wetter und hält dabei noch sehr warm. Außerdem ist er auch einfach sehr gemütlich. Dazu trage ich eine ganz normale Skinny- Jeans. Ich finde, dass man auch eine schwarze Leggings dazu kombinieren kann und nicht viel dazu braucht, da man schon durch die etwas auffälligere Farbe und den Pullover „angezogen“ aussieht und mehr den Fokus auf das Oberteil legt.

OOTD3.jpg

Outfit Details

Pullover: H&M

Uhr: Rosefield Watches

Jeans: Pull & Bear

GET THE LOOK

MY WATCH

 

signatur2

4 Kommentare zu „OOTD: RED OFF- THE-SHOULDER SWEATER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s