BREAKFAST INSPIRATIONS

Willkommen zu einem neuen Post!

Heute habe ich eine kleine Auswahl meiner liebsten gesunden und leckeren Frühstücksrezepte zusammengestellt- die ich mir aktuell sehr gerne zubereite. Die Zubereitung ist superleicht, schnell und ihr benötigt nicht viele Zutaten. Natürlich könnt ihr jede der Rezeptideen auch abändern und individuell auf euren Geschmack anpassen. Ich wiege mein Essen eigentlich nie oder nur sehr selten, deshalb habe ich einfach ungefähre Angaben gegeben. Also lasst euch nicht davon irritieren und esst natürlich so viel wie ihr möchtet.

 

Idea 1


Fruity Chocolate Oats

oats

Zutaten

  • 50g feine Haferflocken
  • 100ml Mandelmilch
  • frisches Obst
  • Geschmacks- oder Proteinpulver (ich verwende gern das Pulver von Rocka )

Zubereitung

Haferflocken, Mandelmilch und Geschmacks- oder Proteinpulver vermengen und anschließend für 1 Minute bei 1000 Watt in der Mikrowelle erhitzen. Als Geschmackspulver habe ich das Smacktastic Flav Powder „Peanut Chocolate Chip“ verwendet. Im Anschluss nur noch mit Obst garnieren und schon ist euer Frühstück fertig!

 

Idea 2


Pancakes

pancakes.jpg

Zutaten:

( für 2 Personen )
  • 2 Eier
  • 1 reife Banane
  • 50ml Milch (Variation auch mit Mandelmilch, Sojamilch, Kokosmilch möglich!)
  • 1 Esslöffel Süßungsmittel (Stevia)
  • 1 Brise Zimt
  • Für das Topping: frisches Obst (z.B. Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren etc.), Ahornsirup oder Honig

 

Zubereitung

Die Banane mit einer Gabel zu Püree verarbeiten und mit allen weiteren Zutaten in eine Schüssel geben und anschließend gut verrühren. Pfanne erhitzen und pro Pfannkuchen eine Suppenkelle Teig in die Pfanne geben. Sobald sich Bläschen an der Oberfläche des Teiges bilden, den Pfannkuchen einmal wenden und für 1 weitere Minute ausbacken. Die fertigen Pfannkuchen mit Obst anrichten und je nach Geschmack mit Ahornsirup oder Honig verfeinern.

 

Idea 3


Fruity Berry Smoothie

Zusätzlich zu meinem richtigen Essen bereite ich mir zum Frühstück gern einen Smoothie zu.

IMG_6237.JPG

Zutaten:

pro Glas
  • 50 g Heidelbeeren
  • eine Banane
  • 1 Teelöffel Stevia (Süßungsmittel)
  • eventuell etwas Honig (bei Bedarf)
  • Kokosmilch

 

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Mixer geben und anschließend auf höchster Stufe vermixen, bis alles eine cremige Konsistenz hat. Die Mischung mit etwas Honig abschmecken. Falls der Smoothie zu dickflüssig ist, könnt ihr ihn mit etwas Kokosmilch verdünnen.

 

signatur2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s